Werde wer du bist...
Werde wer du bist...

"Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab" (Marc Aurel)

Was Marcus Aurelius schon im 2. Jahrhundert n. Chr. erkannt hatte, gilt heute ganz besonders:

Die Einflüsse auf unsere Gedanken sind vielfältiger, subtiler und gezielter denn je. Da geschieht es leicht, dass die eigenen Bedürfnisse, Werte und Wünsche immer mehr an Wichtigkeit verlieren und sich die Gedanken und Wege verstärkt an dem orientieren, was im beruflichen, privaten oder sozialen Umfeld als erstrebenswert gilt.

Es entsteht ein inneres Spannungsfeld zwischen dem Ureigenen und dem Gelebten. Das eigene System lehnt sich gegen das An-sich-vorbei-leben auf. Es reagiert mit seelischen Disbalancen, wie zunehmender Unzufriedenheit, vermehrten Konflikten, innerer Leere, Resignation und Depression sowie mit vielfältigen, oft chronischen körperlichen Leiden, wie z.B. Kopf- und Rückenschmerzen, Bluthochdruck, Verdauungs- oder Schlafproblemen.

Je länger dieser Zustand der inneren Inkongruenz bereits besteht, um so hilfreicher wird eine professionelle Unterstützung, die den Prozess der Wiederentdeckung des Ureigenen individuell begleitet.

Ich unterstütze Sie gerne in Ihren Entwicklungs-, Heilungs- und Selbstfindungsprozessen zur Erlangung von mehr Lebensfreude.

 

Mein Angebot:

Hier finden Sie uns

inner move

Zentrum für Psychosynthese Bonn
Maarbachstraße 89

53347 Alfter-Oedekoven

 

Kontakt

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Paul & Sabine Malzbender